Christusenergie

Eine alternative Methode zur Aktivierung der Selbstheilung für viele Erkrankungen stellt die Christusenergie dar. Bei folgenden Erkrankungen wird diese Energiearbeit angewandt:

- Schulterschmerzen
- Knieschmerzen
- Schulter – Arm - Syndrom
- Psychische Entwicklungsstörungen
- ADS (Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom)
- Muskelschmerzen
- Gleichgewichtsstörungen
- Sportverletzungen
- Kiefergelenk-Probleme
- Störungen im Herz- Kreislaufsystem
- Nierenprobleme
- Wasseransammlungen im Körper
- Migräne
- Atmungsstörungen
- Folgeerkrankungen von Unfällen
- Rückenschmerzen
- Wirbelsäulenfehlstellungen

Mit Hilfe dieser Energiearbeit wird Ihre Wirbelsäule energetisch \"neu justiert\" und kehrt somit zu ihrer ursprünglichen, physiologischen Stellung zurück.
Achtung Die energetische Arbeit ersetzt keinen Arztbesuch!